Fitnessdaten, Google, Genderpreise

Was sonst noch war

In unserer Kolumne "Was sonst noch war" wollen wir Ihnen ans Herz legen, was die anderen schreiben. Denn manches gerät aus dem Blick – wir fangen es wieder ein mit unserer Presseschau.

© Daniel Ernst

Zeig mir, wie fit du bist, und ich gebe dir Rabatt: Die Generali-Versicherung lässt sich von Kunden via App neuerdings Fitnessdaten liefern und verspricht im Gegenzug Vergünstigungen. Wie das System funktioniert, hat Anne-Christin Gröger von der "Süddeutschen" aufgeschrieben: "Nicht nur Generali, auch Allianz, Axa und andere Versicherer arbeiten an solchen Projekten. Sie versprechen Kunden, ihnen bei einer gesünderen Lebensweise zu helfen. Alle Unternehmen betonen, dass sie nur Daten verwenden, die Versicherte ihnen freiwillig geben."

Die Frage, wann ein Kunde kündigt, ist für viele Unternehmen genauso spannend wie die, ob die eigenen Mitarbeiter eventuell an einen Weggang denken. Um präziser voraussagen zu können, welche Mitarbeiter demnächst kündigen, setzt ein Startup aus den USA auf Datenanalyse. Aaron Taube vom "Business Insider" erklärt, wie das gehen soll.

Google weiß viel, vor allem über Sie. Dass Sie in den vergangenen Tagen, Monaten, Jahren bestimmte Videos angeschaut haben. Wonach Sie gesucht haben, auf welchen Plattformen. Vielleicht, wo Sie gewesen sind. Ganz sicher, von welchen Geräten Sie das Internet nutzen. Schauen Sie nach, Google wird Sie nicht enttäuschen.

Rasierschaum ist für Frauen teurer als für Männer. Zumindest in der Schweiz. Und bei diesen Ungerechtigkeiten hört es nicht auf. Die "Neue Zürcher Zeitung" hat Preisforschung betrieben und ist der systematischen Benachteiligung der Frau auf die Schliche gekommen: "Bemerkenswert ist, dass für Buben und Mädchen etwa bei der Coiffeurkette Gidor der geschlechtsspezifische Preis exakt im Pubertätsalter auftaucht. Mit 13 zahlen die Kinder für einen Haarschnitt noch gleich viel, ein Jahr später kostet der Kurzhaarschnitt für weibliche Teenager 10 Franken mehr."

Welchen Rat sollte man dem Nachwuchs in der Marktforschung geben? Ray Poynter listet Erfahrungswerte auf, um Verständnis für die Branche zu vermitteln: "For me this means knowing the basics of turning a business problem into a research problem, into a research solution, and then turning the research results back into something that facilitates better business decisions."

Das Unternehmen Salesforce trägt seine aggressive Strategie bereits im Namen. Mit viel Energie und Investoren ist man gerade dabei, große Märkte zu erobern. Die Customer Journey will die Firma mit neuen Daten umkrempeln. Entsprechend selbstbewusst tritt Marketingchefin Lynn Vojvodich im Interview mit dem "Lead"-Magazin auf: "Wir befinden uns am Anfang einer großen mobilen Evolution, die uns dazu bringen wird, alle unsere bisherigen Kundeninteraktionen zu überdenken."

Die Deutschen lieben bekanntlich ihre Bäcker. Doch die Brottradition wird bedroht von Discountketten, die den Markt mit pappigen Billigbrötchen überfluten. Das "Zeit Magazin" hat nun mit Hilfe ihrer Leser ermittelt, wo es noch echte Brötchen gibt. Das Ergebnis finden Sie in dieser Deutschland-Karte. So lecker kann Crowdsourcing sein!

Ein schönes Wochenende wünscht
Nils Glück, marktforschung.de 

Übrigens: Meistgeklickter Link von vergangener Woche war der GfK-Imagespot "A life without market research".

Veröffentlicht am: 28.11.2014

 

Kommentare (1)

  1. Johannes Mirus am 03.12.2014
    Vielen Dank für die wie immer hervorragende Zusammenstellung! Das erste Thema hat mich auch gleich zu einem eigenen Blogartikel verleitet: http://1ppm.de/2014/12/die-entsozialisierung-bei-versicherungen-schreitet-voran/

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

News aus der Branche

Neuigkeiten aus der Branche: Ipsos, Mintel, Splendid Research

01.12.2021 - Auch in dieser Woche hat sich wieder einiges Interessantes in der Branche getan. Ipsos führt ihr neues virtual creative development tool Instant|Labs ein, Mintel launcht den Mintel Store Deutschland und Splendid Research erstellt Umfragen in 90 Sekunden. weiterlesen

 
Nachruf

eye square trauert um Jacques Blanchard

30.11.2021 - Der französische Research Partner von eye square Jacques Blanchard ist am 16. September 2021 im Alter von 79 Jahren verstorben. Die gesamte Marktforschungsbranche hat damit einen Pionier der impliziten Forschung zum menschlichen Verhalten verloren. weiterlesen

 
OmniQuest-Studie

Weihnachtsmarkt? Ja, bitte!

Weihnachsmarkt mit 2G  (Bild: picture alliance/dpa | Julian Stratenschulte)

30.11.2021 - Selbst vor dem Hintergrund der nach wie vor anhaltenden Corona-Pandemie wollen 64 Prozent der deutschen Bevölkerung diesen Winter wieder Weihnachtsmärkte besuchen und das, obwohl die Entscheidung Weihnachtsmärkte wieder zu erlauben, nur von 53 Prozent als richtig… weiterlesen

 
YouGov Global Best Brand Ranking

Adidas weltweit beste deutsche Marke

Joshua Kimmich vom FC Bayern München im adidas Trikot

29.11.2021 - Adidas ist global gesehen die beste deutsche Marke und erreicht im weltweiten Vergleich Platz 8. Das ist eines der Ergebnisse des YouGov Global Best Brand Rankings. Daneben hält das Ranking auch zwei Überraschungen bereit. weiterlesen

 
Rückblick auf den WdM-Freitag, 8.10.2021

Die drei von der App-Stelle: Drei Startups, drei Erfolgswege

26.11.2021 - Den Abschluss der täglichen Daily Keynotes bei der WdM 2021 machte am Freitag die Podiumsdiskussion "Die drei von der App-Stelle". Moderator Holger Geißler sprach mit Janina Mütze von Civey, Jonathan Kurfess von Appinio und Cornelius Frey von Opinary über die Anfänge… weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin