Erfolgreiche Finanzierungsrunde für POSpulse

Shopper-Insights-Intelligence-Anbieter POSpulse erhält drei Millionen Euro im Rahmen einer Serie-B-Finanzierungsrunde. Neben den bestehenden Investoren konnte das Berliner Unternehmen auch neue Gesellschafter für sich gewinnen.

Dominic Blank, POSpulse (Foto: POSpulse)

Dominic Blank, Gründer und Geschäftsführer von POSpulse (Foto: POSpulse)

Wie das Unternehmen mitteilte, sind unter anderem Paul Kraut, ehemaliger Gesellschafter und Geschäftsführer des Spielwarenherstellers Schleich, sowie moebel.de-Gründer Robert Kabs mit Follow the Rabbit Ventures, neu im Investorenkreis.

Bereits Ende 2015 erhielt POSpulse eine Finanzierung durch die Beteiligungen der Intermedia (Medien Union) und der Drillisch AG. Deutschlands größter Frühphaseninvestor, der High-Tech Gründerfonds (HTGF) unterstützt das Unternehmen bereits seit der Gründung 2014. POSpulse ist aus dem Company Builder von etventure entstanden.

POSpulse analysiert sämtliche Prozesse innerhalb der Customer Decision Journey, um Händler und Hersteller bei der Vermarktung ihrer Produkte zu unterstützen. Mithilfe der App "ShopScout" übermitteln reale Konsumenten als Scouts Eindrücke und Erkenntnisse zu Produktkonzepten, der Shop-Gestaltung oder der Kundenzufriedenheit – sowohl beim Online-Shopping als auch direkt im stationären Handel. Am Ende erhalten die Auftraggeber individuelle Analysen, die von POSpulse in konkrete Handlungsempfehlungen übersetzt werden.

Nachdem POSpulse 2016 bereits nach Italien, Spanien, Polen und Tschechien expandierte, sollen zukünftig mithilfe der Finanzierung Produktstarts in weiteren internationalen Märkten folgen.

ah

Veröffentlicht am: 11.07.2017

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

Bitkom-Studie

Jeder Fünfte hat schon per Messenger Schluss gemacht

Schlussmachen per Messenger kommt oft unerwartet. (Bild: SaraMichilin - fotolia)

15.02.2019 - Es ist einfach und geht ganz schnell. Laut einer Studie von Bitkom hat bereits jeder Fünfte schon per Messenger Schluss gemacht. Dennoch bevorzugen die meisten das persönliche Gespräch, um eine Beziehung zu beenden. weiterlesen

 
Marketagent-Studie

Golden Ager fühlen sich im Schnitt 10 Jahre jünger

Stets auf Tour: Golden Ager (Bild: pasja1000 - pixabay)

15.02.2019 - Österreichs Best Ager fühlen sich im Schnitt zehn Jahre jünger als sie tatsächlich sind. Das zeigt eine aktuelle Studie von Marketagent. Besonders wichtig sind den über 50-Jährigen Gesundheit und körperliche Fitness. weiterlesen

 
Personalie

Oliver Hupp wechselt von GfK zu Ipsos

Oliver Hupp, Ipsos

15.02.2019 - Mit Oliver Hupp ist eine erfahrene Führungskraft der GfK zu Ipsos gewechselt. Dort leitet Hupp seit dem 1. Februar die Service Line Brand Health Tracking. weiterlesen

 
Überarbeitung

ISO 20252: Revidierte Norm veröffenlicht

14.02.2019 - Die für die Markt-, Meinungs- und Sozialforschung international gültige Norm ISO 20252 wurde revidiert. Ab sofort kann die umstrukturierte Norm im Webshop der International Organization for Standardization (ISO) erworben werden. weiterlesen

 
Bitkom-Studie

Mehrheit der Internetnutzer hat Angst vor Cyberkriegen

Mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung fordern digitale Gegenangriffe bei staatlichen Cyberattacken. (Bild: methodoshop - pixabay)

14.02.2019 - Nach dem Hackerangriff im Winter 2018 auf den Bundestag, wächst die Angst vor einem Cyberangriff in der deutschen Gesellschaft. Laut einer Studie von Bitkom haben mehr als die Hälfte der Internetnutzer Angst davor. weiterlesen

 
Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus