Endlich Ruhestand – oder doch nicht?

Personalie

Der ehemalige Executive Vice President of Consumer & Market Insights des Londoner Unternehmens Unilever hat seine Aufgabe im Mai 2021 niedergelegt. In seinem Ruhestand bleibt er aber nicht untätig und fungiert zukünftig als Berater für quantilope und die Schlesinger Group.

Stan Sthanunathan wird zukünftig auch im Ruhestand noch bei quantilope und der Schlesinger Group als Berater tätig sein. (Bild: Schlesinger Group)

Stan Sthanunathan, Experte auf internationaler Ebene für Insights-Transformation und erkenntnis-basierte Wachstumsstrategien von Unternehmen, lässt mit dem Eintritt in seinen Ruhestand seine Position als Executive Vice President of Consumer & Market Insights bei Unilever zurück. Vor Unilever war er knapp elf Jahre als Vice President of Marketing Strategy & Insights bei The Coca Cola Company beschäftigt. Der Marktforschungsbranche bleibt er trotz Ruhestand weiterhin als Berater erhalten.

So holt der internationale Insights-Technologieanbieter quantilope ihn im Zuge ihrer globalen Wachstumsstrategie als neuen Board-Berater ins Boot. Dort wird er zukünftig dessen globales Managementteam von den USA aus unterstützen.

Dr. Peter Aschmoneit, CEO und Co-Founder von quantilope, äußert sich zu dem Neuzugang:

Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Stan, Marken weiterhin zu schnellen, tiefen Konsumenten-Insights zu befähigen.

Neben quantilope begrüßt ihn auch die Schlesinger Group neu im Team. Bei dem Daten- und Forschungsdienstleister wird er als nun achtes Mitglied des Verwaltungsrates bei verschiedenen Go-to-Market-Strategien und technologischen Innovationsstrategien beratend tätig sein. Er soll außerdem dazu beitragen, die operative Exzellenz zur Unterstützung des globalen Wachstums des Unternehmens voranzutreiben.

Steve Schlesinger, CEO der Schlesinger Group, kommentiert den Zuwachs:

Der Vorstand freut sich darauf, an diesem kritischen Punkt in der Entwicklung unseres Unternehmens auf sein strategisches Verständnis, seine enorme Branchenexpertise und seinen menschenzentrierten Ansatz zurückgreifen zu können.

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 7.700 Abonnenten

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

Bellwether Report

Das erste Mal seit 2015: Keine Kürzungen der Marktforschungbudgets in UK

26.10.2021 - Die für Marktforschung verfügbaren Budgets wurden 2021 erstmals seit fünf Jahren nicht am Jahresende zusammengestrichen. Das zeigt die aktuelle Welle des Bellwether-Reports der IPA für Großbritannien, bei dem vierteljährlich Marketingprofessionals befragt werden. weiterlesen

 
Retail Ranking 2021 für Deutschland

DM hat beim Markenimage die Nase vorn

Beleuchteter Drogeriemarkt dm, Kamen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Europa

26.10.2021 - Wie steht es um das Image einzelner Handelsmarken? Das wurde im Rahmen des Retail Ranking, das erstmalig von YouGov veröffentlicht wurde, untersucht. Im Gesamtranking gewinnt dabei klar die Drogeriekette dm, gefolgt von Rossmann, IKEA und Amazon. Wie sieht das Ranking… weiterlesen

 
3. Start-up Online-Pitch

Und die Finalisten sind …

Flagge, die Rennfahrern symbolisiert, dass die finale Runde startet. (Bild: picture-alliance/ dpa/dpaweb | epa Kim Ludbrook)

26.10.2021 - Der 3. Start-up Online-Pitch steht vor der Tür. Die Jury hat nun die fünf Finalisten nominiert, die ihre Lösungen in je sieben Minuten vorstellen werden. Entscheiden Sie mit, wer als Gewinner nach Hause geht! weiterlesen

 
Aktuelle Unternehmenszahlen

Ipsos kann Corona-Pandemie zum Teil hinter sich lassen

Ben Page, CEO von Ipsos Global (Bild: Ipsos Mori)

25.10.2021 - Natürlich war das Jahr 2020 für das französische Marktforschungsunternehmen Ipsos herausfordernd. Bei der Vorstellung der Quartalszahlen für das dritte Quartal 2021 kann es aber im Gesamtumsatz bessere Zahlen als in Vor-Corona-Zeiten verkünden - mit Ausnahmen. weiterlesen

 
Der VdMI schließt das Institut OGM wegen Online-Wahlumfrage aus

Exempel statuiert: Verband wirft Institut wegen reiner Online-Stichprobe raus

25.10.2021 - Der Verband der Markt- und Meinungsforschungsinstitute Österreichs, der VdMI, schließt das Wiener Mitgliedsinstitut OGM aus dem Verband aus, weil es entgegen den Qualitätsstandards eine Wahlumfrage mit einem reinen Online-Sample erhoben hat. Was daran besonders… weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin