Die vierte Welle

Covid-19

Es wird im Herbst zu einer vierten Corona-Welle kommen. Das denken zumindest 80 Prozent der Deutschen laut einer OmniQuest-Umfrage. 67 Prozent rechnen mit erneuten Einschränkungen und Maßnahmen, die vergleichbar mit denen im letzten Herbst bzw. Winter sein könnten.

Kommt ein weiterer Lockdown?

30 Prozent der Befragten befürworten einen weiteren Lockdown in den kommenden Monaten. 32 Prozent würden einen Lockdown nur bei einer dauerhaft steigenden 7-Tage-Inzidenz befürworten.  29 Prozent lehnen einen weiteren Lockdown im nächsten Herbst prinzipiell ab.

Und wie hoch ist die Impfbereitschaft?

85 Prozent der Deutschen sind entweder bereits geimpft  oder wollen sich noch impfen lassen.  44 Prozent der Befragten sind bereits vollständig und  26 Prozent sind einfach geimpft. Somit sind noch 30 Prozent ungeimpft. Davon haben bereits sechs Prozent einen Impftermin und neun Prozent warten auf einen.  15 Prozent lehnen eine Impfung gegen Corona explizit ab. Die Gründe für die Ablehnung, die am häufigsten genannt werden, sind fehlendes Vertrauen in die Impfstoffe (69 Prozent), Sorge um Langzeitfolgen (62 Prozent) und Impfnebenwirkungen (56 Prozent).

Vierte Corona- Welle und Lockdown: Die Mehrheit schaut pessimitisch auf die kalte Jahreszeit (Bild: OmniQuest)

Wie groß ist die Angst vor einer Ansteckung und der Delta-Variante?

Die Gefahr einer Ansteckung mit dem Coronavirus schätzen 44 Prozent aktuell eher gering und 17 Prozent sehr gering ein. Im Gegensatz dazu stehen 9 Prozent mit einer sehr großen und 31 Prozent mit einer eher großen Sorge vor einer Ansteckung. Bezüglich der Delta-Variante sind 63 Prozent besorgt und 37 Prozent nicht besorgt.

Mehrheit für Lockerungen

Durch die derzeit geltenden Corona-Maßnahmen fühlen sich 58 Prozent der Befragten eingeschränkt. Die aktuellen Lockerungen befürworten 33 Prozent generell und 52 Prozent zumindest, solange die Neuinfektionen nicht steigen - 15 Prozent lehnen jegliche Lockerungsmaßnahmen ab.

Und wie wird die Corona-Warn-App angenommen?

Jeder Dritte (35 Prozent ) hat die Corona-Warn-App des RKI  installiert. Die Corona-Warn-App wird alleridngs nur mit der Note „Befriedigend“ (2,7) bewertet. Die unter 50-Jährigen geben der Corona-Warn-App eine bessere Note (2,48) als die über 50-Jährigen (2,9).

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 7.700 Abonnenten

Methodik

Erhebungsmethode Online-Umfrage
Befragte Zielgruppe Deutsche Bevölkerung
Stichprobengröße n=1000
Feldzeit 6. bis 8. Juli 2021
Land Deutschland

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

Janina Mütze, Civey

Die Zukunft der Wahlumfragen: Ein Blick in die USA

American Night bei Civey (Bild: Civey)

20.05.2022 - Am Auftaktabend der WdM lud Civey zu einem amerikanischen Event mit Burger und einem Blick auf die Meinungsforschung der USA zu sich ein. Zu Gast war David Shor, einer der einflussreichsten Data-Analysten im Umfeld der US Democratic Party. Janina Mütze, Gründerin und… weiterlesen

 
YouGov-Studie

Tesla ist Biggest Mover im Mai

19.05.2022 - Das "Biggest-Movers-Ranking" von YouGov ist für den Mai 2022 erschienen. Neben dem Sieger des Rankings, der Automarke Tesla, haben es auch deutsche Firmen in die Top 10 geschafft, darunter auch Audi und die Biermarke Becks. weiterlesen

 
WdM2022

Das war die dritte Woche der Marktforschung in Zahlen

18.05.2022 - 94 Events an sechs Festivaltagen entspricht etwa 8.000 Anmeldungen. Auf diese Formel ließe sich die dritte WdM, die zum ersten Mal gemeinsam von der Succeet GmbH und marktforschung.de organisiert wurde, bringen. Wie in den Vorjahren ein kurzer zahlenlastiger Rückblick… weiterlesen

 
News aus der Branche

Neues von DJV Insights, Schlesinger, ADM, Behaviorally & ELEMENT C

Nachrichtenüberblick

18.05.2022 - Ob personeller Zuwachs bei DJV Insights, eine Expansion von Behaviorally oder eine Übernahme bei der Schlesinger Group – es gibt wieder einige Neuigkeiten aus der Marktforschungsbranche. Zudem freut sich der ADM über eine erfolgreiche Mitgliederversammlung und auch… weiterlesen

 
Studie

Wer sind die beliebtesten Minister?

18.05.2022 - Das Marktforschungsinstitut Ipsos hat eine Umfrage unter 1000 Deutschen zwischen 16 und 75 Jahren durchgeführt, um zu erfahren, mit welchen Ministern die Deutschen am zufriedensten sind. Neben Annalena Bearbock ist ihr Grüner Parteikollege und Vize-Kanzler Habeck sehr… weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin