Die Bilanz der Woche der Marktforschung - wie viele waren dabei?

Wir sagen Danke

Die Woche der Marktforschung ist vorbei – und wir wollen uns bedanken, ein kurzes Resümee ziehen und dafür Zahlen betrachten. Wie viele Events gab es? Wie viele Anmeldungen gab es insgesamt? Und wobei haben die meisten zugesehen? Hier gibt es einen kurzen Überblick.

Die Bilanz der Woche der Marktforschung - wie viele waren dabei?
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Mitwirkenden und Teilnehmenden für eine tolle und abwechslungsreiche WdM!

  • Danke an 15 Sponsoren, die mit ihrer Unterstützung die Woche der Marktforschung erst möglich gemacht haben.
  • Danke für 55 Live-Events von 38 verschiedenen Unternehmen. Nur eine (1!) Veranstaltung musste Corona-bedingt abgesagt werden: Der Techniker, der den Auftritt von Stephanie Hollaus alias GINATONIC von psyma abmischen sollte, musste mit Verdacht auf COVID-19 in Quarantäne gehen.
  • Von den 55 Events wurden 33 Veranstaltungen von marktforschung.de durchgeführt und 22 selbstständig von Unternehmen.

Anmeldungen und Teilnehmende sind nicht das gleiche: Bei den 33 Veranstaltungen, die marktforschung.de durchgeführt hat, gab es 3.989 Anmeldungen von 821 unterschiedlichen Teilnehmenden - das entspricht einem Durchschnitt von 121 Anmeldungen je Event. Von den 821 Teilnehmenden bei unseren Events konnten wir 321 betriebliche Marktforscher*innen identifizieren.

Wie viele Personen sich für die weiteren 22 Kunden-Events angemeldet (und teilgenommen haben), liefern wir an dieser Stelle so bald wie möglich nach, da wir diese Statistiken zunächst erfragen müssen und nicht direkt einsehen können.

Das waren die am besten besuchten Events:

  1. Daily Keynote: Das New Normal in der Marktforschung: Wie wird das aussehen? (150 Teilnahmen)
  2. Daily Keynote: Ist die Zukunft der qualitativen Marktforschung digital? (139)
  3. Daily Keynote: Die Zukunft der betrieblichen Marktforschung (128)
  4. Daily Keynote: Zufallsauswahl: Es geht nicht ohne – aber auch immer weniger mit (106)
  5. GIM: Nachhaltigkeit & Markenführung – Konsumenten in Zeiten der Transformation begleiten (86)
  6. Daily Keynote: Qualität in der Marktforschung – Ist jetzt alles wieder gut? (86)
  7. KERNWERT: Digital Qualitativ – Fokusgruppen und Interviews kreativ einsetzen und erweitern (84)
  8. Quantilope: KI für den Markenerfolg: Mit nur einer Frage zu tiefen Konsumenten-Insights (83)
  9. Produkt & Markt: Virtuelles Design Thinking (82)
  10. Strategir: The make or break factor - the gap between what consumers say and do [engl.] (71)

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 9.000 Abonnenten

cb

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

Personalnews aus der Branche

Neue Chefs bei IWD & Schlesinger - und wieder mal Ex-Kantar zu Bonsai

Das neue Führungsteam der IWD market research GmbH bilden Kordula Later (links), Markus Körner (Mitte), Sandra Baethge (rechts). (Bild: IWD market research GmbH)

24.06.2021 - Auch in dieser Woche hat sich auf dem Transfermarkt einiges getan: IWD Marktforschung baut die Führungsebene aus. Schlesinger Clinical Research verstärkt den Bereich Human Factors mit einem neuen Vice President. IRIS GmbH erweitert das Team und Bonsai Research begrüßt… weiterlesen

 
Neue Niederlassung in Frankfurt

MetrixLab nimmt neuen Anlauf in Deutschland

MetrixLab, TeamPortrait (Bild: MetrixLab)

24.06.2021 - Das niederländische Institut MetrixLab stärkt seine Position in der DACH-Region mit einem neuen Büro in Frankfurt. Vier ehemalige Kantar-Mitarbeitende eröffnen den Standort in Frankfurt. Claudia Gelbe wird Geschäftsführerin. weiterlesen

 
EARSandEYES-Studie

Wie grün dürfen Geldanlagen sein?

Hand Wassertropfen (Bild: Thaliesin – pixabay)

22.06.2021 - Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit bei Anlagen? Das hat eine EARSandEYES-Studie untersucht. So finden es 42 Prozent der Privatanlegerinnen und -anleger in Deutschland wichtig, ihr Geld in Unternehmen zu investieren, die nachhaltige Produkte oder Dienstleistungen… weiterlesen

 
Ipsos, Weltflüchtlingstag

Umfrage zum Weltflüchtlingstag

Refugees Welcome (Bild: unsplash, Teneva)

22.06.2021 - Am 20. Juni war der World Refugee Day. Anlässlich dazu hat Ipsos die Deutschen zu ihrer Einstellung gegenüber geflüchteten Menschen befragt. Das Stimmungsbild hat sich im Vergleich der letzten zwei Jahre deutlich geändert. Die Corona Pandemie könnte ein möglicher Grund… weiterlesen

 
Employer-Branding-Studie

Wie sieht Arbeit nach Corona aus?

Homeoffice (Bild: nappy - pexels)

21.06.2021 - Die Arbeitswelt hat sich während Corona einmal um 180 Grad gedreht und viele Unternehmen mussten über Nacht Home Office und Remote Work ermöglichen. Wie nachhaltig waren diese Veränderungen und was wünschen sich die Arbeitnehmenden nach Corona? weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin