Consumer Research-Plattform: "Technologische und datengesteuerte Disruption"

Brandwatch

Das englische Unternehmen Brandwatch hat seine Plattform Consumer Research vorgestellt. Das neue Produkt sei das Ergebnis der Fusion von Brandwatch und Crimson Hexagon, teilte die Firma mit Sitz in Brighton mit.

Durch die im Oktober 2018 erfolgte Fusion von Brandwatch und Crimson Hexagon sei ein 100 Millionen US-Dollar schweres SaaS-Unternehmen mit 2.200 Kunden entstanden, darunter 39 Unternehmen der Fortune-100. Der neuen Consumer Research-Plattform ging eine Investition in Höhe von 50 Millionen US-Dollar voraus. Die Plattform unterstützt Marken, Agenturen und Unternehmen dabei, digitale Verbraucherinformationen zu erhalten.

Consumer Research "führe die technologische und datengesteuerte Disruption der traditionellen Marktforschungsbranche fort", schrieb das Unternmehmen in einer Meldung. Es stelle einen zentralen strategischen Schritt für Brandwatch dar. Denn die neue Plattform mache sich KI-Technologien in großem Umfang zunutze und verwende maschinelles Lernen, um große Datenmengen schnell zu klassifizieren und täglich Logos, Aktionen, Objekte und Szenen in Millionen von Bildern zu identifizieren. Der KI-gestützte Analyst "Iris" decke etwa automatisch Trends und Insights auf. 

Der Produktlaunch sei ein wichtiger Meilenstein, sagte Giles Palmer, der Gründer und CEO von Brandwatch. "Software erneuert sich fortlaufend, doch Consumer Research bietet dem Markt etwas wirklich Neues. Nun erweitern wir unseren Horizont weiter und sind sehr gespannt, wohin wir diese neue Vision von der Entwicklung einer neuen Art von Digital Consumer Intelligence noch führen können." 

Veröffentlicht am: 18.09.2019

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

Personalie bei Bonsai

Bonsai Research auf Wachstumskurs

Maik Stücken und Ina Komischke, Bonsai (Bild: Bonsai) | marktforschung.de

27.01.2021 - Mit Maik Stücken und Ina Komischke baut Bonsai die Bereiche Customer Experience und Bonsai Lab weiter aus. Bonsai Research investierte zu Beginn des Jahres in die Kernbereiche Customer Experience/Mystery Research sowie Analytics und den 2020 neu geschaffenen Bereich... weiterlesen

 
Bellwether Report

Marktforschungsausgaben in UK schrumpfen weiter

Die Marktforschungs-Spendings in UK sind seit fünf Jahren rückläufig (Bild: Public Domain Pictures)

26.01.2021 - Die für Marktforschung verfügbaren Budgets sind im vierten Quartal 2020 erneut gesunken. Allgemein sind die Marketingbudgets aber weiter stark rückläufig, so der vierteljährliche Bellwether Report der IPA. weiterlesen

 
Vor 10 Jahren gegründet

Die sobr gmbh feiert Jubiläum

Mit Sekt anstoßen (Bild: Kate Hliznitsova - unsplash) | marktforschung.de

26.01.2021 - Am 22.02.2011 schlüpfte die sobr gmbh in Augsburg aus dem Ei – damals noch als Einzelunternehmen mit dem Namen "NÜCHTERN // MARKTFORSCHUNG". 2019 erfolgte die Umfirmierung zur sobr gmbh. weiterlesen

 
Personalie

Neuer Consultant bei INNOFACT AG

25.01.2021 - Dominic Dauphin verstärkt als Consultant das Team der INNOFACT AG in Düsseldorf. weiterlesen

 
Neue Marktanalyse von aposcope

Corona, Masken & Digitalisierung: Eine Studie zur Lage der Vor-Ort-Apotheken

25.01.2021 - Nach einem herausfordernden Jahr 2020 hält die Corona-Pandemie den Apotheken- und Pharmamarkt auch 2021 weiter in Atem. Dabei können gerade direkte Einblicke in die Situation und die Gefühlslage der Teams deutscher Vor-Ort-Apotheken interessant sein. Solche Einblicke... weiterlesen

 
Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin