"Geschwindigkeit erklärt sich von selbst"

Interview mit Markus Küppers, september

September stellt sich als eine der ausgezeichneten Smaller Agencies im Zuge des Best-of Image-Studie vor. Im Interview mit marktforschung.de verrät Markus Küppers, was das Erfolgsgeheimnis ist und welche Branchen sie besonders gut bedienen.

IV Kueppers september 2021 Beitrag (Bild: september)

Zuallererst möchten wir Ihnen nochmal zu Ihrem Gewinn bei der Image-Studie gratulieren! Haben Sie damit gerechnet, als "Smaller Agency" so gut abzuschneiden? 

Markus Küppers: Um ehrlich zu sein haben wir von september das gehofft, weil wir schon in der letzten Studie sehr gut abgeschnitten haben.

Was macht Ihr Institut so besonders? Worin liegt ihr Erfolgsgeheimnis? 

Markus Küppers: Ich nenne Ihnen zuerst bewusst nicht unsere methodischen Kompetenzen, sondern unsere Werte: Empathie und Geschwindigkeit. Wir achten bei unserem Gesamtberatungsansatz darauf, in Kundenbeziehungen zu denken und nicht nur in Aufgabenstellungen. Geschwindigkeit erklärt sich von selbst. Wir versuchen, zukünftige Kunden-Needs zu antizipieren, das hat uns in der Pandemie sehr geholfen. 

Was schätzen Ihre Kunden an der Zusammenarbeit mit Ihrem Institut besonders?

Markus Küppers: Wir sind besonders empfehlungsstark und sprechen zu den Marketing-Entscheidern in ihrer Sprache. Nicht umsonst nennen wir uns "The Story Company", d.h. wir achten darauf, dass unsere Ergebnisse spannend aufbereitet sind. Dabei hilft uns auch unsere Philosophie des inneren Kindes, die wir in unserem Buch "How to kill your brand" im Haufe-Verlag ausführlich und mit vielen Beispielen aus unserer Praxis beleuchten.

Hier gehts zur kostenlosen Anmeldung für das Web-Seminar der Best-of-Imagestudien-Gewinner.

Die Imagestudie wurde 2020 zum vierten Mal durchgeführt. Waren Sie in der Vergangenheit schon einmal unter den Gewinnern, oder ist das das erste Mal für Sie? 

Markus Küppers: Wir waren schon das letzte Mal 2018 unter den Top-Bewerteten. Das hat uns wahnsinnig gefreut – und jetzt wieder! 

Was sind Ihre Ziele für dieses Jahr?

Markus Küppers: Wachstum durch Media Research. Wir haben ein Werbewirkungstool mit einer über Jahre gefütterten Datenbank dahinter entwickelt, dass die implizite emotionale Relevanz auf allen Kanälen, also auch Social Media, misst: "be emotional". Außerdem haben zwei neue Units ihre Arbeit aufgenommen: september Knowledge und september Empathy. Besonders Empathy ist uns ein Anliegen, weil wir hier der Gesellschaft etwas zurückgeben möchten, Stichwort Alltagsrassismus, Diskriminierung, soziale Gerechtigkeit und vieles mehr. Wir sind gespannt.

Für welche Auftraggeber macht eine Zusammenarbeit mit Ihrem Institut besonders viel Sinn? Für welche Branchen haben Sie viel zu bieten?

Markus Küppers: Wir sind quer über alle Sektoren tätig und haben keine Branchen-Spezialisierung. Viel Erfahrung haben wir aber mit FMCG, Handel, Medien, FDL, Pharma und natürlich Telco.

Hier gehts zur kostenlosen Anmeldung für das Web-Seminar der Best-of-Imagestudien-Gewinner.

/pj

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin