"Die Stimme des Kunden, wo sie gehört werden muss"

Interview zum WdM-Web-Seminar "Nachhaltige Kundenorientierung im Filialvertrieb dank CX-Management" am 09.10.2020 um 14 Uhr

Eine nachhaltige Kundenorientierung ist in der heutigen Zeit ein zentraler Wettbewerbsfaktor. Im Interview mit marktforschung.de gibt Dr. Ralf Zacharias, Managing Director bei Maix Analytics, einen Einblick in die Themen des WdM-Web-Seminars "Nachhaltige Kundenorientierung im Filialvertrieb dank CX-Management" am 09.10.2020 um 14 Uhr.

In Ihrem WdM Web-Seminar am 09.10.2020 um 14 Uhr geht es um das Thema "Nachhaltige Kundenorientierung im Filialvertrieb dank CX-Management".

Was begeistert Sie persönlich besonders an dem Thema CX-Management?

Mit CX-Management sind wir in der Lage, unseren Kunden konkrete Hilfestellungen in kurzer Zeit zu liefern. Kundenloyalität und Kundenzufriedenheit sind mit einem effektiven CX-Management deutlich besser zu steigern als mit herkömmlichen Kundenzufriedenheitsstudien.

Wieso sollten Unternehmen CX-Management betreiben?

Frei nach Bill Gates kann man von den unzufriedensten Kunden am meisten lernen. CX bringt die Stimme des Kunden genau dorthin in die Unternehmen, wo sie gehört werden muss.

Welche Herausforderungen oder Probleme können damit gemeistert bzw. behoben werden?

Die Kunden haben heutzutage an vielen Stellen Kontakt mit einem Unternehmen. Alle diese Stellen sind 'Momente der Wahrheit'. Hier kann das Unternehmen einiges richtig aber auch vieles falsch machen. CX hilft durch kontinuierliche Verbesserungen die Kundenerlebnisse positiv zu beeinflussen.

Welche Aspekte gilt es zu beachten, um das CX-Management erfolgreich zu implementieren?

Der Arbeitsaufwand auf der Seite unseres Kunden muss beherrschbar bleiben. Wir unterstützen unsere Kunden mit einer web-basierten Anwendung, um in Echtzeit Ergebnisse zu kommunizieren. - Dorthin wo sie benötigt werden.

Vor welchen Herausforderungen steht insbesondere der Filialvertrieb?

Jede Vertriebseinheit kann individuelle Stärken und Schwächen haben. Demzufolge müssen abgestimmte Handlungsempfehlungen je Vertriebseinheit umgesetzt werden. In der Vergangenheit war diese Fülle an Aufgaben oftmals schwer umzusetzen, da verantwortliche Mitarbeiter in einer Vielzahl von Aufgaben eingebunden sind.

Stichwort FAQ: Welche Fragen werden Ihnen oder Ihrem Team immer wieder gestellt?

Wir haben diverse Vertriebsvereinbarungen, die in unserm Unternehmen regeln, welche Informationen wen zur Verfügung gestellt werden. Wie können diese umgesetzt werden? Wie viel Aufwand müssen wir dauerhaft in Kauf nehmen, um das CX-Management zu betreiben? Welche Kundendaten müssen selektiert werden und wie wird der Datenschutz implementiert? Welche Art von Einverständniserklärung brauchen wir von unseren Kunden?

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 9.000 Abonnenten

Wer sollte Ihr Web-Seminar auf keinen Fall verpassen?

Jeder, der Interesse daran hat die Zufriedenheit und Loyalität seiner Kunden zu verbessern sowie Arbeitsabläufe zur Zufriedenheit der Kunden zu optimieren.

Was können Zuschauer aus Ihrem Web-Seminar Neues lernen?

Wie mit einer modernen CX-Plattform ein weit verzweigter Filialvertrieb systematisch zusammenarbeiten kann, um Zufriedenheit und Loyalität der Kunden zu verbessern.

Was möchten Sie mit Ihrem Web-Seminar erreichen? Was sind Ihre Ziele?

Potentielle Kunden auf unseren CX-Ansatz aufmerksam machen. Sorgen vor zu hohen Kosten und zu hohem Aufwand zu begegnen.

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Web-Seminar "Nachhaltige Kundenorientierung im Filialvertrieb dank CX-Management" an!

mf

Veröffentlicht am: 05.10.2020

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin