BVM-Seminar: Moderation von Gruppendiskussionen und Workshops

Wer kennt es nicht? Man bekommt eine Anfrage für Gruppendiskussionen oder Workshops. Die Frage ist nun: Worauf muss ich hier eigentlich achten? Denn: Nicht nur die Konstellation der Gruppe, die Befindlichkeiten der Teilnehmer/innen und die daraus resultierenden Effekte auf die Gruppe oder den Workshop sind unvorhersehbar, auch das aktuell häufig erforderliche Online-Setting ist für viele eine Herausforderung. Nicht nur für Teilnehmer/innen einer Gruppe, sondern auch für die Moderation.

In diesem zweitägigen Online-Seminar erhalten die Teilnehmer/innen die Gelegenheit, professionelle Moderationskompetenzen zu erlernen und gemeinsam zu üben. Hierbei wird der Unterschied zwischen einer Online- und Offline-Gruppe und den hieraus resultierenden unterschiedlichen Anforderungen an die Moderation an beiden Tagen explizit thematisiert und berücksichtigt.

Lernziele

  • Sie erhalten einen Einblick in gruppendynamische Prozesse sowie einen umfangreichen Werkzeugkasten aus nonverbalen und verbalen Techniken für Offline- und Online-Gruppen.
  • Sie verstehen, was sich hinter Design Thinking, Design Sprints und agiler Moderation verbirgt -- und probieren Methoden aus diesem Bereich auch selbst aus.
  • Sie lernen hilfreiche Frage- und Kreativtechniken kennen, mit denen Sie Ihre Moderation erfolgreicher und interessanter machen, egal ob offline oder online.
  • Sie erhalten hilfreiche Tipps & Tricks rund um die Online-Moderation und erleben, wie Sie von Whiteboards, Chats und Break-Out-Räumen profitieren können.
  • Sie werden am Ende wissen, wie man eine Gruppendiskussion oder einen Workshop methodisch plant und durchführt -- und auch Argumente haben, um zu entscheiden, ob dies online oder offline stattfinden sollte.

Für wen gedacht?

Interessenten, die Gruppenprozesse (Fokusgruppen, Workshops, Meetings usw.) moderieren wollen, aber auch Beobachter oder Auftraggeber von Gruppendiskussionen -- und dies sowohl als Offline- als auch Online-Format.

Mehr Informationen finden Sie hier. 

 

Weitere Termine

GOR 21

Logo GOR

10.09.2021 - Die General Online Research-Konferenz 2021 (GOR 21) findet vom 8. bis 10. September 2021 in Zusammenarbeit mit der HTW Berlin – Hochschule für Technik und Wirtschaft statt. Die… weiterlesen

 

BVM-Seminar: Vertiefung der quantitativen Marktforschungspraxis

21.09.2021 - In der Marktforschung gibt es ein breites Methodenspektrum: verschiedene Erhebungsmodi, wie telefonische oder schriftliche Befragungen, persönliche Interviews mit oder ohne… weiterlesen

 

BVM-Seminar: Markt- und Kundensegmentierungen erfolgreich aufsetzen und implementieren

22.09.2021 - Durch Marktsegmentierungen können Unterschiede zwischen verschiedenen Marktsegmenten bzw. Käufergruppen in Hinblick auf Kaufverhalten und andere relevante Merkmale aufgedeckt werden.… weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin