BVM: "forUM meets AKQua" auf dem Frankfurter Markt - From Results to Insights to Action

Mit einem vor Begeisterung und Energie vibrierenden Slow-Dating Event in Frankfurt melden sich der Arbeitskreis Qualitative Markt- und Sozialforschung AKQua und das forUM-Unternehmen-Marktforscher zurück.

Mit welchem Ziel?

"From Results to Insights to Action" hat das Ziel Lösungen zu zeigen, wie wir als Markt- und Sozialforscher Implementierung und Umsetzung von Ergebnissen von der Ausschreibung/dem Briefing bis zur Ergebniskommunikation mitdenken können.

  • Wie können Erkenntnisse noch besser in konkretes unternehmerisches Handeln übersetzt werden?
  • Wie können wir noch direkter auf die Umsetzung von Erkenntnissen hinarbeiten und sogar Teil dieser Umsetzung werden?

Mit "Results to Insights to Action" möchten wir ein Format anbieten, dass aktiven Austausch, Diskussion und die Erarbeitung von Lösungen auf Basis von Fallstudien und Beispielen erreichen will.

Auf dem Frankfurter "Markt" werden fünf Schwerpunkte durch sehr unterschiedliche Speaker und Fallstudien angeboten werden:

  • Writing for Action
  • Insights to Action
  • "Answer first" and "Analysis first"
  • Storytelling or Killed by Graphs
  • Video als Engagement-Tool

Praxisnah!

Über einen moderierten Einstieg lernen sich die Teilnehmer auf dem Frankfurter "Markt" kennen und tauschen (mit Hilfe von Moderatoren auf Basis von Trigger-Fragen) gute und schlechte Erfahrungen,  Interessen und Ideen zum Thema Ergebnisumsetzung aus.

Die eingeladenen Speaker stellen dann ihre Lösungsangebote vor. So erlaubt die Veranstaltung nicht nur, sich einen frischen Überblick zu verschaffen, sondern auch Inspirationen und Argumentationshilfen zu sammeln, die Ihnen beim Angehen zukünftiger Problemstellungen und Fragen helfen werden. Jeder Teilnehmer kann sich so seine Lösung für eine effiziente Umsetzung von "Results to Insights to Action" Briefing zu den Ergebnissen bauen.

Für wen?

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die Marktforschung anbieten, anwenden und einsetzen. Die Involvierung in oder das Interesse an der Ergebnisumsetzung ist eine wichtige Voraussetzung und  Erfahrungen mit negativen und positiven Beispielen sind kritisch um einen reichhaltigen Austausch abzusichern.

Kommunikativ und interaktiv!

Das "Frankfurter Markt"-Format erlaubt einen intensiven Austausch zwischen erfahrenen Marktforschern  und gewährleistet, einen regen Austausch unter direkter Einbindung jedes einzelnen Teilnehmers. Dabei ist uns die Durchmischung von Unternehmens- und Institutsperspektive auf Augenhöhe ein besonderes Anliegen. Der "Frankfurter Markt" beruht auf Interaktion und nicht auf Präsentation.

Weitere Informationen finden Sie auf der BVM-Website.

 

Weitere Termine

planung&analyse Insights 2019

29.08.2019 - Der Kongress planung&analyse Insights 2019 bringt betriebliche Marktforscher und Institute zusammen und zeigt Zukunftspfade, Erfolgschancen und Best Cases. Lassen Sie sich... weiterlesen

 

6. MAFO-Card Forum: "Motivation und Netzwerken - Eine Chance für Marktforschung und Marketing"

04.09.2019 - Am 4. September 2019 findet das 6. MAFO-Card Forum statt. Ab 18.45 Uhr heißt es im STARTPLATZ Köln "Motivation und Netzwerken - Eine Chance für Marktforschung und Marketing".... weiterlesen

 

DGOF WORKSHOP: Facing Behavioral Economics - Die Macht impliziter Prozesse im Kopf des Kunden

04.09.2019 - Obwohl in der Vergangenheit viele Ressourcen in die Marketingforschung investiert wurden, um den Entscheidungsprozessen des klassischen Kunden auf den Grund zu gehen, scheitern... weiterlesen

 
Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus