Meinung
Finn Raben, Director General at ESOMAR

BREXIT & RESEARCH

Finn Raben, Director General at ESOMAR

18.01.2019 - These are dangerous times for democracy – and as a result, economic stability (not to mention growth!). The rise of populism (predominantly right-wing), is the most important political development of our time and has resulted in coalition governmental structures, as well as centre-left and centre-right partnerships... weiterlesen

 

Alle Nachrichten

YouGov-Studie

Paketzustellung: Wer würde In-Home-Lieferung nutzen?

Hier gibt es noch keine In-Home-Lieferungen (Bild: foundry - pixabay)

18.01.2019 - Die letzte Meile ist für Paketzusteller der teuerste Teil der Lieferkette. Eine Möglichkeit, Probleme bei der Zustellung zu umgehen, ist die In-Home-Lieferung. Hierfür muss das Zuhause des Kunden mit einem intelligenten Türschloss und Türöffner ausgestattet sein. Für... weiterlesen

 
INNOFACT-Studie

Partnerschaft: Deutsche schätzen kleine Gesten

Deutsche schätzen kleine Gesten (Bild: 3194556 - pixabay)

18.01.2019 - Tiefe Gefühle zeigen sich nicht in kostspieligen Überraschungen oder filmreifer Romantik wie eine INNOFACT-Studie für Parship zeigt. Zärtliche Berührungen im Alltag und gegenseitige Neckereien stellen für die meisten Bundesbürger einen viel größeren Liebesbeweis dar.... weiterlesen

 
Medienspiegel

Schwitzen, mauscheln, mauern

18.01.2019 - Der Medienspiegel beschäftigt sich mit dem Wachstumsmarkt für Fußfesseln, der Macht der Landwirte, den Aufstiegschancen von Elite-Hochschulabsolventen, neuen Mauern im Zeitalter der Globalisierung, dem Bewusstsein für Cyberattacken und gesunden Sauna-Besuchen. weiterlesen

 
Studie von VICO Research & Consulting

Borussia Dortmund: Mehr Fans bei Social Media als Bayern München

Fans von Borussia Dortmund im Stadion (Bild: suesun - pixabay)

17.01.2019 - Neben den offiziellen Fanseiten gibt es bei Facebook, Instagram & Co. auch nicht-offizielle Fanseiten der großen deutschen Fußballvereine. VICO Research hat sich diese Seiten angesehen und analysiert, wer in die Spitzengruppe gehört und wem der Abstieg droht. weiterlesen

 
Werbung

Weitere Nachrichten

Personalien

infas quo erweitert Team

Karsten Seibert & Melanie Rossmann, infas quo

17.01.2019 - Das Nürnberger Marktforschungsunternehmen infas quo begrüßt zwei neue Mitarbeiter. Melanie Rossmann kommt vom Versicherungskonzern Allianz, Karsten Seibert wechselt von WHY ins Büro von infas quo. weiterlesen

 
Gemeinnützigkeit

Initiative Markt- und Sozialforschung: Gemeinnützigkeit gewährt

Initiative Markt- und Sozialforschung

17.01.2019 - Die Stadt Berlin hat der Initiative Markt- und Sozialforschung die Gemeinnützigkeit zugesprochen. Damit dürfte eine fast dreijährige Phase unsicherer Finanzierung überstanden sein. Ab Februar können neue Pläne der Initiative erwartet werden. weiterlesen

 
Ipsos-Studie

Wahrnehmung und Wirklichkeit: Deutsche überschätzen Migrantenanteil

Auch beim Bierkonsum überschätzt sich der ein oder andere in Deutschland (Bild: tinconghe - pixabay)

16.01.2019 - Die eigene Wahrnehmung entspricht in vielen Fällen nicht der Realität. Das belegt eine aktuelle Ipsos-Studie. Nicht nur beim Anteil von Einwanderern an der Bevölkerung verschätzen sich Deutsche, auch beim Anteil an Muslimen und der sexuellen Potenz liegen sie daneben. weiterlesen

 
Bitkom-Studie

Profitiert die Mehrheit von Amazon, Ebay & Co.?

Wen kenne ich? Digitale Plattformen verbinden Menschen (geralt - pixabay)

16.01.2019 - Digitale Plattformen bringen verschiedene Anbieter, Partner und Kunden auf den unterschiedlichsten Märkten zusammen. Laut einer aktuellen Umfrage von Bitkom Research meint die Mehrheit der Befragten, alle würden von diesen digitalen Plattformen profitieren. weiterlesen

 
Entscheidung in London

Brexit-Abstimmung: Schlecht, aber kein Desaster für die Branche

Ort der Entscheidung: London (Bild: ID 12019 - Pixabay)

16.01.2019 - Das britische Parlament hat sich sehr deutlich gegen einen Brexit-Deal mit der EU ausgesprochen. Die möglichen Szenarien sind ungestüm und alles andere als beruhigend. Direkte und massive Auswirkungen auf die Marktforschungsbranche sehen viele Akteure aber nicht. weiterlesen

 
Neue Markenidentität

Neuer Name für Research Now SSI

Gary S. Laben, CEO von Dynata

16.01.2019 - Nach dem Zusammenschluss von Research Now und Survey Sampling International (SSI) zu Research Now SSI Ende 2017 ist nun der nächste Schritt für den internationalen Panelanbieter gemacht: Ein neuer Markenname, der die Werte der Firma abbilden soll. weiterlesen

 
YouGov-Studie

Deutsche denken häufiger an Geld als an ihre Ernährung

Wie oft am Tag denken Sie an Geld? (Bild: martaposemuckel - pixabay)

15.01.2019 - Der Spruch "Geld regiert die Welt" scheint gar nicht so verkehrt, wenn man sich eine neue YouGov-Studie ansieht. 67 Prozent der Deutschen geben an, häufig oder sehr häufig an Geld und persönliche Finanzen zu denken. Damit hat es das Thema "Geld" unter die drei Themen... weiterlesen

 
Berliner Senat

Berliner sind gestresster als übrige Deutsche

Am Berliner Dom wirkt die Stimmung entspannt (Bild: Kai Vogel - pixabay)

15.01.2019 - Laut der Studie "Gute Arbeit", die die Berliner Senatsverwaltung zusammen mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund durchführen ließ, fühlen sich viele Berliner gestresst. Gründe dafür sind unter anderem ein zu geringer Verdienst und ein beständiger Zeitdruck. weiterlesen

 
Marktforschung USA

Nielsen und CBS einigen sich auf neuen Vertrag

Nielsen

15.01.2019 - Der amerikanische Medienkonzern CBS hat mit Nielsen eine Vereinbarung zur Erneuerung seiner Partnerschaft für die Messung nationaler, digitaler und lokaler Zielgruppen getroffen. Damit wird Nielsen weiterhin unter anderem die amerikanischen TV-Einschaltquoten messen. weiterlesen

 
ESOMAR Global Market Research Report 2018

Marktforschung weltweit: USA mit gesunder Wachstumsrate, moderate Zahlen aus Kanada

Niagara Wasserfälle an der Grenze zu Kanada und den USA (Bild: myeviajes - pixabay)

15.01.2019 - In unserem zweiten Artikel zur Studie von ESOMAR gehen wir auf Ergebnisse aus den USA und Kanada ein. Welche Entwicklung nahm die Marktforschungsbranche in Nordamerika? weiterlesen

 
BRUEGEL Institut-Studie

Brexit ohne Vertrag würde für Deutschland teuer

Brexit (Bild: Eliona2 - pixabay)

14.01.2019 - Am Dienstag, 15.01.2019, will das britische Unterhaus über den Brexit-Deal von Theresa May abstimmen. Fällt das Votum negativ aus, droht ein Brexit ohne Vertrag. Was bei einem solch ungeregelten Brexit an möglichen Kosten auf Deutschland und die EU-Länder zukommt, hat... weiterlesen

 
GfK-Studie

So ist die Kaufkraft in Deutschland verteilt

(Bild: joergelan - pixabay )

14.01.2019 - Laut der aktuellen GfK Kaufkraftstudie stehen den Deutschen im Jahr 2019 im Schnitt 23.779 Euro pro Kopf für Konsumausgaben, Wohnen, Freizeit und Sparen zur Verfügung. Wie unterschiedlich diese Kaufkraft in Deutschland verteilt ist, zeigt das GfK Bild des Monats. weiterlesen

 
Personalie

Therese Weichel neue Standortleiterin von Talk Online Deutschland

Therese Weichel (Bild: Studioline Photostudios)

14.01.2019 - Die Diplom-Betriebswirtin Therese Weichel ist seit 2010 bei Talk Online Deutschland, ehemals keyfacts. Zuletzt war sie dort als Senior Manager Business Development beschäftigt. weiterlesen

 
YouGov-Studie

Doch keine Mehrheit für Sommerzeit

(Bild: Free-Photos - Pixabay)

14.01.2019 - Will die Mehrheit wirklich eine Abschaffung der Zeitumstellung und die Einführung der ganzjährigen Sommerzeit? Die Initiative Markt- und Sozialforschung hat in einer von YouGov durchgeführten Studie herausgefunden, dass es bei einer neu formulierten Fragestellung... weiterlesen

 
Personalie

research tools bekommt Verstärkung

Ronja Inhofer und Matijas Kocijan

11.01.2019 - Mit Ronja Inhofer und Matijas Kocijan verstärken zwei neue Kräfte das Team von research tools. Beide sind als Marketinganalytiker tätig. weiterlesen

 
forsa-Studie

Ernährungsreport: Das essen die Deutschen am liebsten

Bunte Ernährung (Bild: jill111 - pixabay)

10.01.2019 - Auf den ersten Blick scheinen die Erkenntnisse des Ernährungsreports, den forsa für das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft erstellt hat, nicht überraschend: Die Deutschen wollen lecker und gesund essen. Schaut man sich die Ergebnisse näher an, gibt es... weiterlesen

 
Bitkom-Studie

Cyberkriminalität: Jeder zweite Internetnutzer in Deutschland betroffen

Cyberkriminalität (Bild: Alexas Fotos - pixabay)

10.01.2019 - Datendiebstahl, Identitätsklau, Beleidigung oder Betrug: Kriminelle finden zunehmend Opfer im Internet. Jeder zweite Internetnutzer war im vergangenen Jahr Opfer von Cyberkriminalität. Worüber die meisten Onliner klagen, hat Bitkom herausgefunden. weiterlesen

 
Ankündigung

GfK-Director gründet F.L.A.N.

Jürgen Hofmann, Gründer F.L.A.N.

10.01.2019 - Zum Jahresstart stellt Jürgen Hofmann F.L.A.N. vor. Mit F.L.A.N. will der ehemalige Director bei GfK SE Firmen in Marketing- und Marktforschungsfragen beraten. weiterlesen

 
Zusammenarbeit

GfK kooperiert mit SO1

GfK Logo

09.01.2019 - Die GfK und das Berliner Startup Segment of One (SO1) haben eine Zusammenarbeit angekündigt. Kunden der GfK können von nun an Tools des Startups nutzen. weiterlesen

 
GOR19

Short List für den GOR Best Practice Award 2019 veröffentlicht

GOR19

09.01.2019 - Die Deutsche Gesellschaft für Online-Forschung (DGOF) hat die Short List für den GOR Best Practice Award 2019 bekannt gegeben. Sechs Beiträge können sich Hoffnungen auf die begehrte Auszeichnung machen, die am 7. März in Köln verliehen wird. weiterlesen

 
Bitkom-Studie

KI: Deutschland hinkt hinterher

Dem EITO-Bericht zufolge investiert das produzierende Gewerbe in Europa aktuell am stärksten in KI. © Geralt - pixabay

09.01.2019 - Laut einer Studie von Bitkom investieren europäische Unternehmen immer mehr in Künstliche Intelligenz. Deutsche Unternehmen verhalten sich im Vergleich jedoch zurückhaltend. Das besorgt viele Bundesbürger, die einen Rückgang des Wohlstands befürchten. weiterlesen

 
Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus